«regio gutschein»: Neu ab 20 Franken erhältlich!

Für Geschäfte: Ja, ich will!

Das ideale Geschenk!

Grosse Auswahl an Geschäften

SALDOABFRAGE





 
Wegen der Coronakrise fällt auch für die Raiffeisenbank Jungfrau das Weihnachtsessen aus. Als erste grosse Firma im östlichen Oberland kauft die Bank den «regio gutschein» als Geschenk für ihre Mitarbeiter.
Das Coronavirus hat das Unternehmen von Martin Vogt kräftig durcheinandergewirbelt. Ergänzend zu Souvenirs und Uhren verkauft er nun auch nützliche Dinge für den Alltag. Er ist überzeugt, dass der «regio gutschein» ein Gewinn für die lokalen Händler ist.
Der Goldschmied Peter Hablützel nutzte den Lockdown als kreative Pause, um neue Fertigungstechniken zu erlernen. Vom «regio gutschein» erhofft er sich noch mehr lokale Kundschaft.
Das Traditionshaus Molitor Sport in Wengen sieht im «regio gutschein» die Möglichkeit, den örtlichen Handel und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.
Urfer Optik setzt auf den «regio gutschein», weil lokal Einkaufen das Zusammenleben stärkt. Und es gibt weitere Gründe für die Wertschöpfung vor Ort.
Roro Herrenmode begrüsst den «regio-gutschein», damit das einheimische Gewerbe gestärkt wird.

Ihre Kontaktadresse
Verlag Schlaefli & Maurer AG • Anzeiger Interlaken
Spielmatte 18 • 3800 Unterseen
Telefon 033 828 12 00 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 Anzeiger Interlaken